Stricken

Schal {Plural}, Halsbedeckung oder Deko für den Bereich unter dem Kinn

Wie der Titel schon verrät geht es heute um mehrere Schale, Schals….

Was ist die korrekte Formulierung für die Mehrzahl von Schal? Laut Duden ist beides möglich. Ich bin mir da nicht sicher, deswegen zwar etwas länger bei mir, aber dafür vielleicht eindeutig 😉

Ein paar dutzend Schal {Plural} sind schon entstanden. Leider habe ich nicht von allen einen bildlichen Nachweis ;-).

Es sind noch keine schwierigen Muster dabei. Bisher waren es rechte Maschen, linke Maschen und einmal Umschläge. Aber ich habe vor, wenn ich mal einen schönen Schal oder auch Tuch sehe, aktuell ist das Patentmuster ja sehr im Kommen (siehe Maschenfein Berlin Tücher), diesen bzw. dieses auch zu stricken oder zu häkeln und euch hier zu zeigen 😉 🙂

Es folgt eine kleine Auswahl meiner Schätze:

Eine lange Autofahrt

Dieser Dreiecksschal ist auf einer 8 Stunden Autofahrt in den Winterurlaub entstanden. Es sollte nur die Probe für ein Tuch (In der NähHäStrick-erei) werden. Da es mir aber absolut nicht gelingen wollte, wie es in der Anleitung beschrieben war, habe ich das Muster gedreht und so ist dieser Dreiecksschal entstanden. Ich trage ihn immer noch gern und merke immer wieder, dass andere Leute darauf starren. Aber ich glaube das liegt eher an den Farben. Mir gefällt’s ;-). Ich glaube es war Alpaka-Wolle.

Ein Geburtstagsgeschenk

Loop_1

Dieser Loop ist in 1,5 Tagen entstanden als Geburtstagsgeschenk für eine gute Freundin. Bei diesem Loop wollte ich etwas ausprobieren, was nicht ganz so gelungen ist, deswegen sieht das Muster an manchen Stellen etwas unsauber aus. Aber die Farben finde ich toll. Wir haben sie Grapefruit mit einem Hauch weiß genannt 😀

Ein Weihnachtsgeschenk

SchalFlechtmuster_1

Diesen Schal habe ich mal als Weihnachtsgeschenk gemacht. Der war schon etwas schwieriger, aber wenn ihr geübt seid, ist er es nicht mehr so sehr. Damals habe ich den Schal als Set mit Wolle bei Makerist gesehen. Leider gibt es dieses Set nicht mehr, aber die Anleitung. Wenn ihr euch daran probieren wollt: Strickanleitung Webschal Chunky – Makerist.

Eine Verkalkulierung

Diesen Loop kennt man bereits aus dem Beitrag Accessoires für Gegenstände. Wie dort beschrieben, war dieser Loop als Loop gedacht, aber wie man sieht, ist er zum Tragen nicht so geeignet. Wenn ihr wissen wollt, was ich mit dem Loop stattdessen gemacht habe, dann schaut doch mal in dem verlinkten Beitrag vorbei ;-).

Ein kleiner Nachtrag

Wie ich in den Kommentaren gelesen habe, habe ich doch tatsächlich einen Schal ganz vergessen:

Das ist ein kurzer Männerschal. Manche Männer mögen es wohl eher kurz. Find ich gut, dann kann man sein Werk schneller betrachten :-D.

 

FazitDaumenOben 

Schwierigkeitsgrad: 		Leicht
Vorkenntnisse erforderlich?:	rechte Maschen,
				linke Maschen,
				Umschlag

Verbesserungsvorschläge: 
Keine. Ihr?

 

2 Gedanken zu „Schal {Plural}, Halsbedeckung oder Deko für den Bereich unter dem Kinn“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s