Nähen

Kissen und Decke

Der Uropa unserer Tochter sollte ein Kissen geschenkt bekommen. Mit ein wenig mehr Erfahrung und einer sehr sehr guten Anleitung Kissen mit Hotelverschluss nähen – Youtube nähte ich ein Kissen ohne Knöpfe und ohne Reißverschluss.

Das Kissen wurde mit einem sogenannten Hotelverschluss genäht. Das ist einfach ausgedrückt eine Art Einklapptechnik des Stoffes. Als Motiv für das Kissen verwendete ich 2 Fotos, die ich mit Hilfe des Programmes GIMP miteinander verschmolzen habe, sodass es so aussieht als wäre es ein Bild: ein Blumenbild mit den Lieblingsblumen und ein Bild unserer Tochter. Ausgedruckt habe ich das Bild dann auf Transferpapier. Dieses konnte ich dann auf das Kissen drauf bügeln.

Achtung: Benutzt einen guten Drucker sonst kommt das Motiv nicht so gut auf dem Papier raus. Wir denken auch schon über einen besseren nach 😉

 

Da ich noch genügend Stoff übrig hatte, habe ich für unsere Tochter gleich eine kleine Bettdecke nach demselben Prinzip genäht und mich gleich mal an das Thema Applizieren getraut. Aus einem Stoffrest habe ich 2 Blumenformen ausgeschnitten, diese mit Vlieseline verstärkt und mit einem Zickzackstich auf der Decke festgenäht. Mit dem Zickzackstich bin ich nicht so sehr zufrieden und ich denke es gibt noch bessere und schönere Möglichkeiten, aber man lernt mit jedem Projekt dazu 😉

Ich finde trotzdem die Decke sehr gelungen und unsere Tochter mag sie auch noch sehr um sich drauf zu legen. Zum Zudecken ist sie mittlerweile zu klein 🙂

Bettwäsche_Decke_1

 

Fazit DaumenOben 

Schwierigkeitsgrad: 		Leicht
Vorkenntnisse erforderlich?: 	Nein, kommen mit 
				der Anleitung

Verbesserungsvorschläge: 
Keine. Ihr?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s