Häkeln

Die Welt der Blumen und Schmetterlinge

Ein weiterer Geburtstag stand an und ich wollte voller Motivation ein selber gemachtes Geschenk schenken. Die Idee war eine kleine Tasche zu nähen. Ich schaffte es schließlich eine schöne kleine Tasche herzustellen (könnt ihr sehen im Beitrag Taschen, Klappe die Erste). Zur Verzierung des Öffnungsknopfes wollte ich eine schöne, nicht allzu große gehäkelte Blume machen.

Was tat ich also? ….Richtig, ich schaute bei Youtube und fand dieses schöne Tutorial „Blumen häkeln – Youtube„. Allerdings brauchte ich auch einige Anläufe bis die Blume so aussah, sodass ich sie schön fand bzw. bis sie die richtige Größe für die Tasche hatte.

Blume

Blume_Tasche

Festgemacht habe ich diese Blume mit einem gleichfarbigen Nähgarn und der „Zaubernaht“, auch Matratzen- oder Leiterstich genannt. Diesen Stich findet ihr mit Erklärung auf der Seite ???. So sah man die Naht auf der Tascheninnenseite überhaupt nicht. Ich liebe diesen Stich!!! ♥♥♥

Dabei fand ich zufälligerweise auch eine tolle Anleitung für einen kleinen gehäkelten Schmetterling. Die fand ich so toll, dass ich es gleich ausprobieren wollte.

Schmetterling

Die Anleitung findet ihr hier „Schmetterlinge häkeln – Youtube„. Ich habe den Schmetterling nicht weiter verwendet, aber es wird sich bestimmt noch eine Gelegenheit bieten. 😉

Schmetterling_1

Fazit 

DaumenOben
Schwierigkeitsgrad:		Mittel
Vorkenntnisse erforderlich?: 	Ja

Verbesserungsvorschläge: 
Keine. Ihr?

2 Gedanken zu „Die Welt der Blumen und Schmetterlinge“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s